Augenheilkunde

Bei einem  Unfall mit Augenverletzung (Verätzung , Fremdkörper im Auge , Trauma, Augenbohrung etc.) wird der diensthabendeArzt die ist die Schwere des Falls bewerten, die Erstversorgung koordinieren und den Transport des Patienten für eine adäquate Behandlung  in eine Klinik organisieren. In anderen Fälle (Entzündungen, Infektionen, Netzhautablösung , Sehstörungen ) wird der Arzt entsprechende Weisungen und Medikamente geben, oder den Transport des Patienten ins Krankenhaus organisieren.